Engagierte Zeitgenossen gesucht

Für die Mitarbeit in unserem Vorstand suchen wir je eine an der Entwicklung unserer Landschaft interessierte Persönlichkeit als Kontaktperson für die Kantone Ob- und Nidwalden. Wir würden uns freuen, wenn Sie als aktive/r Mitbürgerin/Mitbürger sich begeistern lassen könnten, für unsere wichtige Aufgabe zum Schutz unserer einmaligen Landschaft rund um den Vierwaldstättersee sich in unserem Vorstand zu engagieren.

Medienmitteilung zur Revision der Küssnachter Ortsplanung

Die Küssnachter Stimmbevölkerung stimmt am 10. Februar 2019 über eine unglückliche Umzonung in Merlischachen ab. Sie betrifft die Kurzone, in der die Ratsherrenschür steht, und beschränkt den öffentlichen Seezugang, ein ohnehin schon rares Gut im Bezirk Küssnacht. Der Landschaftsschutzverband Vierwaldstättersee (LSVV) empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, die Vorlage abzulehnen.

 

Zur Medienmitteilung

Stellungnahme des LSVV zur Bau- und Zonenordnung der Stadt Luzern

Die am 9. Juni zur Abstimmung vorliegende Bau- und Zonenordnung (BZO) der Stadt Luzern ist aus Sicht des Landschaftsschutzverbands Vierwaldstättersee eine ungenügende Antwort auf die sich stellenden Herausforderungen wie «Verdichtung», «Energiewende», «alternde Gesellschaft». Mit der Einführung der Hotelzone schafft die neue BZO jedoch ein wirksames Instrument zur Erhaltung der landschaftsprägenden Hotelinfrastruktur von Luzern. Für die Hochhauszone Seeburg wie auch den Segelbootshafen Tribschen bleiben jedoch noch zu viele offene Fragen.

ausführliche Medienmitteilung

Seite 1 von 2